Libertäres Zentrum Magdeburg http://squatmagdeburg.blogsport.de Progressives Wohn- und Projekthaus in Magdeburg Fri, 15 Mar 2019 13:36:45 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en 09.04.19 Postautonomie: Wie organisieren wir uns gegen den Kapitalismus? http://squatmagdeburg.blogsport.de/2019/03/15/09-04-19-postautonomie-wie-organisieren-wir-uns-gegen-den-kapitalismus/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2019/03/15/09-04-19-postautonomie-wie-organisieren-wir-uns-gegen-den-kapitalismus/#comments Fri, 15 Mar 2019 13:36:45 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2019/03/15/09-04-19-postautonomie-wie-organisieren-wir-uns-gegen-den-kapitalismus/ Die „Autonomen“ der 1980er galten als der militante Flügel der sozialen Bewegungen, sie wollten deren Einzelforderungen mit dem Kampf gegen den Kapitalismus verbinden. Sie waren auch selbst Bewegung, wenn sie Häuser besetzten oder sich in sozialen Zentren organisierten. Auf die Erfahrung mit den neoleninistischen Parteien, den „K-Gruppen“, reagierten sie mit Organisationsfeindlichkeit.

Aus der Selbstkritik dieser „Autonomen“ entstanden Ansätze, die mehr Organisierung forderten, ohne dabei auf die Kritik an den Parteien zu verzichten. In den 2000er boten die „Interventionistische Linke“ und „…ums Ganze!“ einen Ansatz, der mehr als ein Netzwerk sein wollte, aber keine politische (Partei)Organisation.

Ist es diesen „Postautonomen“ möglich auf aktuelle Bewegungen wie den Feminismus oder die Ökologiebewegung einzuwirken? Entsteht eine Kontinuität, die sich auf die Klassengegensätze genau so bezieht wie auf die Veränderungen des Alltags? Wie sieht der Aktivismus außerhalb von Zentren wie Berlin oder Leipzig aus?

Das Buch zum Thema: Robert Foltin: Post-Autonomie. Von der Organisationskritik zu neuen Organisationsformen. Münster: Unrast Verlag.
Wann: 09.04.19 19 Uhr (ab 18 uhr vegane KÜFA)
Wo: Libertäres Zentrum Magdeburg (L!Z)
Alt Salbke 144 // 39122 Magdeburg

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2019/03/15/09-04-19-postautonomie-wie-organisieren-wir-uns-gegen-den-kapitalismus/feed/
10 Jahre L!Z-Festival http://squatmagdeburg.blogsport.de/2019/03/12/10-jahre-lz-festival/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2019/03/12/10-jahre-lz-festival/#comments Tue, 12 Mar 2019 09:50:43 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2019/03/12/10-jahre-lz-festival/ Zehn Jahre Libertäres Zentrum- wir wollen es mit euch krachen lassen!

In diesen zehn Jahren haben hier viele Menschen gewuselt und gewerkelt und das Haus mit Leben erfüllt. Auch in Zukunft stellen wir uns dem Chaos dieser Welt und deswegen wollen wir mit euch feiern. Merkt euch den 21. bis 23. Juni und freut euch auf ganz viel Musik, Tanz, Workshops, Essen, Trinken und alte und neue Freund*innen. Das Programm wird noch ausgetüftelt, checkt einfach regelmäßig unsere die Veranstaltung oder unsere Internetseite für Infos!

+++++++++ more infos coming soon ++++++++++++

Freitag (21.06.):

Nachmittags: Stände + entspannte Musik

Abends: Punkrock
+ Aftershow

Samstag (22.06):

Nachmittags: Stände+ Workshops + entspannte Musik

Abends: Hip-Hop / Rap

Aftershow:
Eletro-Party

Sonntag (23.06.):
Nachmittags: Stände + Workshops + entspannte Musik

+++++++++ more infos coming soon ++++++++++++

*nur für Freund*innen

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2019/03/12/10-jahre-lz-festival/feed/
31.12.18 In.Flammen vol. 7 http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/12/03/31-12-18-in-flammen-vol-7/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/12/03/31-12-18-in-flammen-vol-7/#comments Mon, 03 Dec 2018 10:20:14 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/12/03/31-12-18-in-flammen-vol-7/

In.Flammen baut ein politisches Hip-Hop-Netzwerk in Griechenland und Deutschland auf. Im Fokus stehen Selbstorganisierung, soziale Kämpfe und Solidarität. Wir freuen uns, am 31.12. wieder ins L!Z nach Magdeburg zu kommen! Wir beginnen um 19.00 Uhr mit der Filmvorführung einer Doku über die Macht der christlich-orthodoxen Kirche in Griechenland und anschließendem Gespräch. Um 21 Uhr startet das Konzert mit Rap-Acts aus Athen, Rethymno und Leipzig. Mit den Einnahmen werden politische Hip-Hop-Veranstaltungen auf Kreta finanziert.

***

19.00 FILM & DISKUSSION
(scroll down for English version)

Die Sache Gottes: Historische Verbindungen, Business und imperialistische Propaganda der christlich-orthodoxen Kirche in Griechenland

Die Doku zeigt die gesellschaftliche und politische Rolle der christlich-orthodoxen Kirche in Griechenland. Sie wurde von der Gruppe Antifa Projector aus Athen produziert und im Frühjahr 2018 veröffentlicht. Mehr Infos folgen!

21.00 KONZERT

Plaeikke (Leipzig)
Miss Zebra & SARA hip hop channel (Rethymno/Athen)
In.Flammen All-Star-Session

00.00 PARTY

Trash-Party-DJ-Set!

***

19.00h FILM SCREENING & DISCUSSION

Things of God: Historical connections, business and imperialist propaganda of the christian-orthodox church in Greece

The documentary of the group Antifa Projector from Athens shows the role of the christian-orthodox church in society and politics in Greece. More infos soon!

***

Veranstaltung nur für Freund*innen. No Photos.

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/12/03/31-12-18-in-flammen-vol-7/feed/
06.12.18 Female Hip Hop Tresen Vol. V http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/12/03/06-12-18-female-hip-hop-tresen-vol-v/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/12/03/06-12-18-female-hip-hop-tresen-vol-v/#comments Mon, 03 Dec 2018 10:14:55 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/12/03/06-12-18-female-hip-hop-tresen-vol-v/

Female Hip Hop?
Das ist Hip Hop von Frauen, Mädchen, Trans* und Tomboys für Alle.
Hip Hop music made by women, girls, trans* and tomboys for everyone, who enjoys Hip Hop.

Tresen?
Das heißt lecker Brause, Bier und was sonst noch da ist gegen Spende.
Lemonade, beer and … for donation.

Und wo?
Infoladen [Salbke]
im „Libertäres Zentrum Magdeburg e.V.“
Alt Salbke 144

Und sonst?
Eintritt frei / for free
nur für Freund*innen /only for friends

in Kooperation mit dem Feministisches Kollektiv Magdeburg und dem Feministisches Referat des Stura OVGU.

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/12/03/06-12-18-female-hip-hop-tresen-vol-v/feed/
13.11.18 §129a-Verfahren der „Sportgruppe“ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/31/13-11-18-129a-verfahren-der-sportgruppe/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/31/13-11-18-129a-verfahren-der-sportgruppe/#comments Wed, 31 Oct 2018 20:24:59 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/31/13-11-18-129a-verfahren-der-sportgruppe/

Die Veranstaltung soll einen Einblick auf die Auswirkungen des, gerne als Schnüffelparagraphen, bezeichneten §129 (a/b) „Bildung krimineller Vereinigungen“ auf politische Bewegungen geben. Dieser Einblick soll mit den spezifischen sächsischen Verhältnissen kombiniert anhand eines aktuellen (2013-2016) Beispiels geschehen: der Beschuldigung und langjährigen Ausspionierung von 14 Personen in Leipzig aufgrund angeblicher Bildung einer „antifaschistischen Sportgruppe“.

Küche für Alle ab 18 Uhr

Vortrag ab 19 Uhr von: Rote Hilfe OG Leipzig

Organisiert von: Infoladen [Salbke]

Im Rahmen der Aktionswoche gegen die Innenministerkonferenz.

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/31/13-11-18-129a-verfahren-der-sportgruppe/feed/
ABGESAGT 03.11.18 Christopher Colossus // Malm // DJ Funkodor Roboto http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/21/03-11-18-christopher-colossus-malm-dj-funkodor-roboto/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/21/03-11-18-christopher-colossus-malm-dj-funkodor-roboto/#comments Sun, 21 Oct 2018 19:28:17 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/21/03-11-18-christopher-colossus-malm-dj-funkodor-roboto/ +++++ABGESAGT aus personellen Gründen++++++

Konzert im L!Z mit:
Christopher Colossus (Drone alone Metal ´n track n´euro)
Malm (Dampfwalzenrock from Hell mit Freaks)

Aftershow:
DJ Funkodor Roboto (Funky wave Dance overkill DJ)

Date: 03.11.18
Doors open: 21 Uhr
Ort: Libertäres Zentrum Magdeburg
Alt Salbke 144
39122 Magdeburg

If you re a sexist, racist, homophobic or basically an asshole DON`T COME IN!

*nur für Freund*innen

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/21/03-11-18-christopher-colossus-malm-dj-funkodor-roboto/feed/
15.10.18 Infoladen-Café Wiedereröffnung http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/10/15-10-18-infoladen-cafe-wiedereroeffnung/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/10/15-10-18-infoladen-cafe-wiedereroeffnung/#comments Wed, 10 Oct 2018 19:47:16 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/10/15-10-18-infoladen-cafe-wiedereroeffnung/ Wir sind zurück aus dem Sommerloch! Kommt vorbei, um bei Kaffee, Tee und
veganem Kuchen die Rückkehr des Infoladen-Cafés zu feiern. Lasst uns
unsere neuen Bücher entdecken, lernen, diskutieren und lachen. Ab jetzt
immer wieder Montags, 16-19 Uhr und jeden dritten Montag im Monat ist
FLTI*-Café

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/10/10/15-10-18-infoladen-cafe-wiedereroeffnung/feed/
13.10.18 Punkrock over Magdeburg: Waste Of Ammo, Normenkollision, Habgier http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/22/13-10-18-punkrock-over-magdeburg-waste-of-ammo-normenkollision-habgier/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/22/13-10-18-punkrock-over-magdeburg-waste-of-ammo-normenkollision-habgier/#comments Sat, 22 Sep 2018 09:33:21 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/22/13-10-18-punkrock-over-magdeburg-waste-of-ammo-normenkollision-habgier/ PUNKROCK SHOW IM LIZ // MAGDEBURG

Waste Of Ammo (brutal HC Punk // Berlin feat. Magdeburg)
💣 https://www.youtube.com/watch?v=kkysvJKXn2k

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Normenkollision (HC Punx // Burg)
💣 https://www.youtube.com/watch?v=4HnmFzLIUJ0

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Habgier (Punkrock // Neubrandenburg)
💣 https://www.youtube.com/watch?v=f_rIn-iJakE
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

More Infos soon!

❌❌❌ nur für Freund*innen ❌❌❌

❌❌❌ If you re a sexist, racist, homophobic or basically an asshole DON`T COME IN! ❌❌❌

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/22/13-10-18-punkrock-over-magdeburg-waste-of-ammo-normenkollision-habgier/feed/
06.10.18 Lingua Nada & Lirr http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/22/06-10-lingua-nada-lirr/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/22/06-10-lingua-nada-lirr/#comments Sat, 22 Sep 2018 09:25:58 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/22/06-10-lingua-nada-lirr/ Grand Hotel van Cleef Booking präsentiert im LiZ:
– LINGUA NADA & LIRR –

Lingua Nada

Lingua Nada aus Leipzig sind eine besondere, oder besser: sonderbare Band. Ihr Sound mischt Surf-, Indie-, Math- und Post- Rock und Grunge. Ihre Songs bestehen aus verzerrten Signalen, fiesen Breaks, kaputten Strukturen und doch immer wieder Melodien. (Manchmal sogar direkt von den Red Hot Chili Peppers ausgeborgte!). Die Texte sind selten verständlich und werden in den Booklets nicht abgedruckt. Lingua Nada machen es ihren Hörern so richtig schwer. Ihr neues Album „Snuff“ (Kapitän Platte) erschien im März 2018 und ist delayed gratification in Reinform; ein Album, das man sich erarbeiten muss, um es dann ganz fest ins Herz zu schließen. Der Sänger, Gitarrist und Kopf von Lingua Nada – Adam Lenox Jr., ein Amerikaner in Leipzig – produzierte das Album in seinem Studio.

LIRR

LIRR aus Kiel veröffentlichten im September 2017 ihr Debütalbum „god’s on our side; welcome to the jungle“ auf Grand Hotel van Cleef. Die Band erweiterte ihren Emo- und Post-Rock lastigen Sound um Klänge aus Indie, R’n’B, Jazz und Soul. Dafür nahm die Band sich zwei Jahre Zeit, um hier musikalisch Außergewöhnliches zusammen zutragen, ganze Songs in diesen unterschiedlichen Genres aufzubauen und dennoch dem Prozedere ihrer EP „ritual“ (Through Love Records, 2016) treu zu bleiben. Aufgenommen in der Tonpension von Fin Wiese und gemixt von Magnus Wichmann in den Lala Studios Leipzig machten LIRR das, worauf sie Bock hatten: Musik, in der sie ihre eigenen Einflüsse so verarbeiten, um einen „Soundtrack“ durch unzählige Genres zu kreieren. Dabei liefern LIRR keine Experimente, sondern treffen die selbstbewusste Entscheidung, genau so zu klingen.

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/22/06-10-lingua-nada-lirr/feed/
14.09.18 Soliparty für No Border Kitchen Lesvos http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/04/14-09-18-soliparty-fuer-no-border-kitchen-lesvos/ http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/04/14-09-18-soliparty-fuer-no-border-kitchen-lesvos/#comments Tue, 04 Sep 2018 07:20:42 +0000 Libertäres Zentrum Magdeburg Allgemein http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/04/14-09-18-soliparty-fuer-no-border-kitchen-lesvos/ Die in der Aegeis liegende griechische Insel Lesbos ist mit dem Beginn der so genannten „Flüchtlingskrise“ zu einem Hotspot für Geflüchtete aus ihrer Reise nach Europa geworden. Über 10.000 Geflüchtete befinden sich momentan auf Lesbos. Die Insel und das einem Gefängnis ähnelnde Auffangzentrum „Moria“ sind ein Abbild der verfehlten Migrationspolitik der EU. Die offiziellen Behörden sind mit der Situation auf der Insel maßlos überfordert. Jahrelang andauernde Asylverfahren und eine schlechte humanitäre Versorgung der Menschen sind nur ein Bruchteil der Folgen dieses Versagens. Nach einer riskanten Überfahrt aus Türkei, mit einem oft maroden Schmugglerboot, werden Geflüchtete bei ihrer Ankunft in Europa unmenschlichen Umständen ausgesetzt.Die No Border Kitchen ist eine selbstorganisierte Gruppe, die Geflüchtete auf der Insel seit mehreren Jahren unterstützt
Auf Lesbos hält die No Border Kitchen solidarische Strukturen aufrecht und versucht bedingungslos die Grundbedürfnisse von Geflüchteten zu versorgen.
Da die No Border Kitchen autonom organisiert ist, ist sie auf Spenden angewiesen. Wir wollen den Kampf der No Border Kitchen solidarisch unterstützen, sowie über die momentane Situation vor Ort informieren.

Was? Soliparty für die No Border Kitchen Lesbos
Wo? Libertäres Zentrum Magdeburg
Wann? 14.09.2018 – Einlass ab 19.30, Vortrag ab 20.30, Musik ab 22.00
Der Erlös geht an die No Border Kitchen Lesvos.

If you are racist, sexist, homophobic or an asshole – don‘t come in!
*nur für Freund*innen

]]>
http://squatmagdeburg.blogsport.de/2018/09/04/14-09-18-soliparty-fuer-no-border-kitchen-lesvos/feed/