Archiv der Kategorie 'Veranstaltungen'

Konzi 22.01: The Moth / Ben Racken / Tister

Konzi 22.01.16

Wann gehts los?
===========
19:00

NO PICTURE OR VIDEO CAPTURING

8.Jan. 2016: Music meets Protest #2 – Daisy Chain, Refpolk, Penthimos Clown, uvm.

Music meets Protest #2

Wir haben am 8.1. für euch ein volles Programm am Start!

* 19 Uhr – INPUT/DISKUSSION
„Zwischen Krise und Solidarität – Protest und Selbstorganisierung in Griechenland“
Mit: Penthimos Clown (Patras), Daisy Chain (Athen) und
Griechenland-Soligruppe (Berlin)

* 20 Uhr – leckeres Essen für alle

* 21 Uhr – HIPHOP-KONZERT
Mit: Daisy Chain (HipHop/Athen), Refpolk (Zeckenrap/Berlin), Penthimos Clown (Rap/Patras) und DJ-Support: Spezial-K

* AFTERSHOW
Mit: M8 (Acidelectro/Breaktec)

----------------------------------------------------------------------------

Die letzten Spardiktate, Privatisierungen und Steuererhöhungen haben die Situation in Griechenland verschärft. Immer mehr Menschen sind ohne Arbeit oder soziale Absicherung und daher auf Solidaritäts-Küchen und Spenden angewiesen, um ihr Überleben zu sichern. Neben dieser zunehmenden Verarmung finden gleichzeitig starke und inspirierende Prozesse der Selbstorganisierung statt. In Perama mit einem Arbeitslosenanteil von 85% gründete sich ein Nachbarschaftszentrum, um sich gegenseitig Unterstützung anzubieten. In Thessaloniki gibt es eine Solidaritäts-Küche, die von Wohnungslosen betrieben wird. Daneben befindet sich das Soziale Zentrum „Mikropolis“, welches von der anarchistischen Gruppe Alpha Kappa betrieben wird. Und in Athen wurde ein Haus besetzt, um Flüchtlingen eine Notunterkunft bereitzustellen. Es regt sich auch starker Widerstand gegen die Beschlüsse der Regierung. So protestieren die Dorfbewohner*innen in Chalkidiki seit Monaten gegen eine Goldmine und in Thessaloniki stellen die Arbeiter*innen von Vio.Me nun ohne Vorgesetzte ihre Seife her. Ist Griechenland der Ort, wo grade eine starke Widerstandsbewegung entsteht? Welche Idee treibt die Menschen an? Was könne wir daraus für unsere eigene Praxis lernen?

Am 8.1. berichten Aktivist*innen aus Griechenland über die derzeitige Situation subersiver und anarchistischer Projekte und Strukturen vor Ort, sie erzählen von den Basiskämpfen und Widerstandsbewegungen, nicht zuletzt von Geflüchtetenprotesten und Repressionen. Wir freue uns auf einen spannenden Abend und eine lebendige Diskussion.

Konzi 11.12.: Burn Pilot / Fabian / Screw FM

Konzi 11.12.15

Hallo Leute,

am Freitag, 11.12.2015 praesentiert kautzrecordz.de ein weiteres PrivatpartyKonzert im Liz, Magdeburg! Das LineUp lautet diesmal… BURN PILOT (acid stoner punk, bielefeld) // FABIAN (female vocaled prog funk rock, leipzig) …desweiteren werden, die letztjährigen SWM-Talentverstärker-Finalisten SCREW FM (hardrock, magdeburg), den Abend musikalisch eröffnen.

+++ Privatparty // nur für Freunde // Zutritt, Getränke & was zu happen, gibt´s vorort gegen Spende. +++

Konzert und Buchvorstellung am 27.11.

Infoladen [Salbke]- Kollektiv präsentiert:

Flyer 27.11.

Konzert und Buchvorstellung!

ab 18 Uhr Buchvorstellung von „Dabei geblieben“ durch die Autorin Rehzi Malzahn.
Infos zum Buch:
Seit Jahrzehnten ist die Linke in Deutschland vornehmlich eine Jugendbewegung. Spätestens Anfang 30 steigen die meisten aus. Was aber ist mit denen, die »dabei geblieben« sind? In knapp 30 Interviews geht Rehzi Malzahn der Frage auf den Grund, was diejenigen Aktivis_innen bewegt, die auch mit Mitte 40, 50, 60 noch auf die Straße gehen, Aktionen planen oder auf vielen anderen Wegen ihre radikale Kritik an den Verhältnissen ausdrücken.
Die Interviewten gehören verschiedenen linken Bewegungen an. Sie blicken auf ihr Leben und erzählen, wie alles angefangen hat, woran sie verzweifelt sind, was sie ermutigt oder wie sie mit Frust umgehen. Sind Job und Familie wirklich Gründe, um den Einsatz für eine radikal andere, bessere Welt aufzugeben – oder sind das nur vorgeschobene Gründe an einem Punkt, wo man von vielen Fragen nicht mehr berührt wird? Ein Destillat ihrer Erkenntnisse aus den Gesprächen gibt die Autorin den Leser_innen in der Einleitung mit auf den Weg.
Ein Buch für alle Generationen und Lebenswege: Wer auch noch ›dabei ist‹, liest, wie es den Anderen damit geht. Wer ausgestiegen ist, erfährt etwas über das Leben, für das er_sie sich nicht entschieden hat. Wer ›dabei bleiben‹ will, findet Anregungen dazu. Wer Pause macht, kann über die Bedingungen des Aktivseins reflektieren, und wer nie ›dabei war‹, bekommt einen Einblick in das Leben derjenigen, für die der Kampf um eine bessere Welt eng mit dem eigenen Dasein verknüpft ist.
--------------------------------------------------------------------------------------
ab 20 Uhr Konzert mit:

Varan
(posthardcore aus Merseburg)
https://www.facebook.com/varanlovesyou/?fref=ts
http://varan.bandcamp.com/releases

Tall as Trees
(Sceamo aus Berlin)
https://www.facebook.com/xtallastrees/?fref=ts
http://tallastrees.bandcamp.com/

.leaves
(melancholic Hardcore aus Jena)
https://www.facebook.com/leaveshc/?fref=ts
https://leaveshc.bandcamp.com/

auszerdem gibt es eine leckere vegane KÜFA!

--------------------------------------------------------------------------------------
nur für Freund*innen/ NO PHOTOS

If you‘re a
sexist,
racist,
homophobic
or basically an arsehole
DON`T COME IN!

14.11.15 Konzi: BENTHIC (prog. rock) / GOSHAWK (jazzy freak. rock)

Liz Konzi 14.11.15

* nur für Freund*innen

* no pictures or video capturing

Konzi 8. Okt. The Moth / Shakhtyor / UR

konzi 8.10.15

Bauwochen @ L.!.Z. | ab 5. Oktober 2015

bauwochen

Konzi Disease / Spewn

4. Juli: Tag gegen Kohleabbau @ L.!.Z.

29. Mai: << psycho rock mukke >>

psycho rock mukke