Radiobeitrag Uniradio Magdeburg

In Buckau läuft derzeit ein Projekt zum Etablieren eines libertären Zentrums, in dessen Rahmen friedlich ein leerstehendes Haus besetzt wurde.

Das Uniradio lud zwei Vertreter zu sich ins Studio ein und diese standen bereitwillig Rede und Antwort.

In dem Interview werden die Motivation und Ziele des Projektes dargestellt sowie der momentane Alltag im Haus beschrieben.

Das Interview kann man hier anhören bzw. runterladen.